Facebook-Schulung für private Nutzer Workshops & Trainings

ECKDATEN:
  • Facebook-Einführung für private Nutzer: 220,- Euro / zzgl. Ust.
  • Dauer zirka 2 Stunden
  • Gruppen-Buchungen möglich
  • Termine werden auf Anfrage koordiniert
  • Schulungsorte innerhalb von Wien

.

Hauptziele:
Sie erfahren, wie Sie Stolpersteine vermeiden können, Ihre Privatsphäre schützen und richtig kommunizieren.

.

Ist diese Schulung für Sie geeignet?

  • So wie Sie Facebook nutzen, sollten Sie sich mit den Funktionen vertraut machen und die Stolpersteine kennen. Wenn Sie dafür bereit sind, ist diese Schulung perfekt für Sie!
  • Sie sind ebenfalls richtig, wenn Sie Facebook künftig beruflich nutzen möchten. Dann sollten Sie nämlich unbedingt als Basis mit dem Privat-Profil sicher umgehen können.
  • Die Schulung richtet sich auch an ältere Menschen, die gerne mit ihren Familien und Freunden in Verbindung bleiben und erfahren möchten, worauf Sie bei der Kommunikation auf Facebook unbedingt achten sollten.

.

In dieser Schulung geht es um

  • wichtige Facebook Funktionen
  • mögliche Stolpersteine vermeiden
  • Privatsphäre Einstellungen und
  • das Bewusstsein für einen eigenverantwortlichen Umgang im Netz
.
Jetzt anmelden! Hier geht es direkt zum Kontaktformular 
Bitte schreiben Sie folgenden Betreff dazu: „Anmeldung/ Facebook für private Nutzer“.
.
.
Mögliche INHALTE und Ziel der Schulung
Die endgültigen Inhalte richten sich je nach Interesse der Teilnehmer. Hier sind einige Themenvorschläge:
.
  • Wie funktioniert Facebook?
  • Begriffserklärungen: Unterschied zwischen Chronik und Startseite (Newsfeed, Neuigkeiten, Timeline)
  • Wo liegt der Unterschied zwischen Facebook-Profilen und Facebook-Seiten (Unternehmensseiten)?
  • Was ist alles im Newsfeed zu sehen?
  • Wie geht man mit Freundschaftsanfragen um?
  • Was versteht man unter Nettiquette und was sind Facebook-Richtlinien?
  • Eigenverantwortung: Was im Netz ist, ist im Netz / verantwortungsvolles Teilen: Hoaxes und Fakes
  • Welche Inhalte können veröffentlicht werden und was sollte man lieber lassen?
  • Was muss grundsätzlich beim Posten beachtet  werden?
  • Community: Kommunizieren mit anderen Facebook-Usern
  • Wichtige Privatspähre Einstellungen
  • Was müssen Sie beachten beim Verschicken und Beantworten von Freundschaftsanfragen?
  • Wie können Sie Freunde in Listen einteilen und Ihre Freundesliste vor der Öffentlichkeit verbergen?
  • Zielgruppeneinstellungen einzelner Posts: öffentlich, Freunde und deren Freunde, nur Freunde etc.
  • Statusupdates (Posts): Welche Arten von Updates gibt es und wie werden diese veröffentlicht?
    (Text,- Fotos,- Link- Posts)
  • Geschlossene und offene Facebook-Gruppen
  • Der Facebook-Messenger
  • Nutzung auf Smartphones: Facebook-Handy-Apps (Facebook und Messenger)
  • Spiele-Apps, Gewinnspiel-Apps, etc….Wo kann ich prüfen, welche Apps mit meinem Account verknüpft sind und wie kann ich sie löschen?

.

Sie möchten Antworten auf diese Fragen? 

Jetzt anmelden! Hier geht es direkt zum Kontaktformular 
Bitte schreiben Sie folgenden Betreff dazu: „Anmeldung/ Facebook für private Nutzer“.

.

About Author

Astrid Eishofer

Als diplomierte Social Media Managerin aus Wien berate ich Sie gerne bei Ihren ersten Schritten am Social Media Parkett, unter anderem im Rahmen meiner individuellen Social Media Trainings für KMU, Gründer und Social Media Einsteiger. Sie wollen mehr erfahren? Kontaktieren Sie mich - Ich freue mich auf Sie! Das Kontaktformular finden Sie rechts oben im pinken Balken.

    Leave a Reply

    Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen