So erstellen Sie ein einfaches GIF Content Tipps, Tutorials

1. Was sind GIFs und welchen Zweck erfüllen sie?

GIFs sind animierte Bilder, die in den Newsfeeds der sozialen Medien unter anderem für mehr Aufmerksamkeit und Bewegung sorgen. Wer seine GIFs selbst erstellen möchte, kann das ganz einfach mit diversen Online-Tools tun. Wichtig dabei ist, dass die Rechte der verwendeten Bilder geklärt sind, am besten also selber knipsen, was ja mit den heutigen Smartphones keine Hexerei mehr ist. Achtung: Auch bei selbst geknipsten Bildern müssen zusätzliche Rechte beachtet werden wie etwa Personenrechte.

Nützliche Infos zum Thema Bildrechte finden Sie in diesem Artikel auf allfacebook.de

 

2. GIF mit blinkender Schrift selbst erstellen

Oft reicht schon ein einfaches Bild mit animierter Schrift, um seinen Socialmedia-Fans und Followern ein bisschen Abwechslung zu bieten. Zum Beispiel ein Neujahrswunsch oder ein Weihnachtsbild mit einem hübschen Spruch.

via GIPHY

Vielleicht fehlen Ihnen auch die Ressourcen um einen Profi mit der Erstellung von GIFs beauftragen zu können.  Dann möchte ich Ihnen in diesem Tutorial zeigen, wie mit giphy.com  Bilder mit animierter Schrift erstellt werden können. Giphy ist eines der größten GIF-Netzwerke im Internet und bietet seinen Nutzern zusätzlich die Möglichkeit eigene GIFs zu erstellen. Wichtig zu wissen: Wenn Sie ein GIF mit GIPHY erstellen, ist es für sämtliche Internetnutzer öffentlich auf der GIPHY-Plattform zugänglich, es kann von jedem verlinkt und genutzt werden. Deshalb noch einmal der Hinweis, dass im Vorfeld sämtliche Rechte am Ausgangsmaterial, welches verwendet wird, geklärt sein müssen (Bilder, Videos, Texte, etc.). Nur der Vollständigkeit halber sei hier erwähnt, dass sämtliche Nutzungsbedingungen der Plattform ebenso einzuhalten sind.

 

3. Legen wir los!

  • Folgende Seite aufrufen: giphy.com/create/gifmaker
  • Den Button „GIF-Editor“ anklicken
  • Das gewünschte Bild per Drag & Drop in das Image-Feld ziehen

 

gif-erstellen-1

 

 

  • Unter dem reingezogenen Bild gibt es die Möglichkeit Sticker, Effects und eine Animation auszuwählen. Um die Animation hinzufügen zu können, müssen Sie den Button „Caption Maker“ anklicken. Darunter erscheinen die Optionen.

 

Im Captionmaker können Sie:

  • einen Bildtext unter das Bild ins Caption-Feld einfügen
  • einen Style und eine Farbe für den Text auswählen

 

gif-erstellten-3

 

  • wenn Sie möchten, zusätzliche Tags und eine URL als Quelle angeben
  • Um alle Optionen zu sehen, müssen Sie einfach nur hinunter scrollen
  • abschließend klicken Sie auf „Create GIF“

 

Nun wird das GIF automatisch erstellt. Sie können Ihr GIF nun entweder als Link teilen oder Sie nutzen den Code zum Einbetten darunter.

 

gif-teilen

 

Das ist die ganze Hexerei. Viel Spaß bei der Erstellung Ihrer GIFs!

Sie möchten mehr zum Thema GIF wissen? Dann interessiert Sie vielleicht dieser Artikel im Hootsuite-Blog: GIFs optimal einsetzen

About Author

Astrid Eishofer

Als diplomierte Social Media Managerin aus Wien berate ich Sie gerne bei Ihren ersten Schritten am Social Media Parkett, unter anderem im Rahmen meiner individuellen Social Media Trainings für KMU, Gründer und Social Media Einsteiger. Sie wollen mehr erfahren? Kontaktieren Sie mich - Ich freue mich auf Sie! Das Kontaktformular finden Sie rechts oben im pinken Balken.

    Leave a Reply

    Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen weiter verwenden, oder Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich mit dieser Einstellung einverstanden.

    Schließen