Content-Kalender Februar 2017 Content Tipps

Sie betreiben eine oder mehrere Social Media-Seiten, schreiben Content Pläne für Facebook & Co und suchen nach Inhalten für  Februar 2017? Hier finden Sie Anregungen.

 

Content Kalender Februar

 

Jahrestage, besondere Ereignisse und  Kurioses im Februar 2017

  • 1. Februar: Ändere-Dein-Passwort-Tag – der amerikanische National Change Your Password Day:
    Dieser Tag erinnert an ein Thema, das nicht nur für Internet-User wichtig ist, denn grundsätzlich sollten wir unsere Passwörter nicht nur einmal im Jahr ändern. Tut aber nicht jeder von uns und deshalb ist es gut, dass es einen speziellen Tag gibt, an dem auf diese Sicherheitsmaßnahme explizit hingewiesen wird. Übrigens, wie Sie Ihr Facebook-Passwort ändern, erfahren sie hier
  • 1. Februar: Robinson-Crusoe-Tag/ Robinson Crusoe Day (US)
    Interessant für Plattformen, die sich mit Literatur, Geschichte oder Reisen beschäftigen. Perfekt um mit den Fans über Urlaubserinnerungen zu plaudern und neue Ferienpläne zu schmieden. Vielleicht möchten Sie auch ein kleines Quiz veranstalten? Fragen Sie Ihre Fans und Follower einfach, wer den Roman „Robinson Crusoe“ geschrieben hat oder auf welcher Insel sie gerne landen würden – natürlich nicht als Schiffbrüchige, sondern als Urlauber.

 

  • 3. Februar: Tag der männlichen Körperpflege
    Ob Haut, Haare, Bart, Zähne oder irgendeine andere Körperregion – an diesem Tag hat jeder Mann die Lizenz zur Eitelkeit! Wie wohl unschwer zu erkennen ist, handelt es sich beim „National Men’s Grooming Day“ (wie er in den USA genannt wird), um eine Erfindung der Kosmetikindustrie. Also her mit den Pflegtipps und Schönheitsgeheimnissen für den gepflegten Mann.

 

  • 4. Februar: Weltkrebstag (WHO)
    Das Leben ist nicht immer nur Halli-Galli und Happy-Peppi! Auch wenn am 4. Februar zufällig die Weiberfastnacht gefeiert wird, erinnert dieser Tag zusätzlich an eine Krankheit, mit der im Laufe eines Lebens beinahe jeder Mensch in irgendeiner Form in Berührung kommt. Eine gute Gelegenheit um einmal mehr auf das Thema „Vorsorgeuntersuchung“ aufmerksam zu machen.
  • 7. Februar 2017: Safer Internet Day 2017.  Es geht um das Thema Sicherheit im Internet und in den neuen Medien. Infos gibt´s u.a. auf Wikipedia und www.saferinternet.at
  • 10. Februar ist Regenschirmtag. Eine wirklich praktische Erfindung. Grund genug, um diesem Gebrauchsgegenstand einen Ehrentag zu widmen. Mehr über die Geschichte des Regenschirms erfahren Sie hier: wikipedia.org/wiki/Regenschirm
  • 11. Februar: Tag des weißen Hemdes oder des weißen T-Shirts
    Klingt nach einem Mode-Jubiläum, hat aber einen ernsten Hintergrund. Der Tag erinnert an das Ende eines Gewerkschaftsstreiks bei General Motors im Jahr 1937, bei dem die Mitarbeiter um gerechtere Arbeitsbedingungen kämpften.
  • 11. Februar: Internationaler Tag der Frauen und Mädchen in der Wissenschaft. Infos dazu auf www.un.org
  • 12. Februar 2017: Am zweiten Sonntag im Februar ist Welttag der Ehe
  • 12. Februar 2017: Grammy Award Verleihung in Los Angeles. Bei dieser Show steht das „Who is Who“ der Musikbranche auf der Bühne. Die goldene Grammophonskulptur ist heißbegehrt und wird in unterschiedlichen Kategorien vergeben. Kein Wunder, wird sie doch als Oscar der Musikbranche angesehen.
  • 14 Februar: Valentinstag
    Blumen, Herzerl, süße Rezepte, romantische Sprüche, Gewinnspiele. Love is in the air! Streuen Sie Ihren Liebsten Rosen – auch auf Facebook & Co.
  • 15. Februar: Ehrentag der Singles. Es gibt nicht nur Paare und Familien, sondern auch viele Menschen, die alleine Leben. Aber hey, das ist noch lange kein Grund zu weinen. Genau das, will uns dieser Tag sagen. Mehr dazu auf kleinerkalender.de
  • 17. Februar: Tag der grundlosen Nettigkeit (inoffiziell/ USA)
    Wie der Name schon vermuten lässt: Es geht darum nett zu sein ohne einen bestimmten Grund zu haben. Einfach so und JA, das klappt ;-). Vielleicht bringen Sie Ihren Arbeitskollegen ein Kipferl ins Büro mit, bedanken sich bewusst öfter bei Ihren Mitmenschen und machen ein paar nette Komplimente mehr als sonst. All das können Sie mit Fotos und Sprüchen in den sozialen Medien weiter zelebrieren. Ich mag diesen Tag! Übrigens: Auch Australien feiert den „Tag der Nettigkeit“, dieser findet allerdings im September statt.
  • 18. bis 28. Februar 2017: Karneval in Venedig
  • 20. Februar: Liebe Dein Haustier-Tag. Natürlich lieben wir unsere Haustiere immer, deshalb ist dieser Tag eine gute Gelegenheit um auch auf ernste Themen wie artgerechte Haltung aufmerksam zu machen.
  • 27. Februar: Welteisbärentag. Dieser Tag soll auf die Gefährdung der weißen Riesen (u.a. durch den Klimawandel) aufmerksam machen.
  • 27. Februar: Rosenmontag (D, Ö, CH)
    Der Fasching macht auch vor den sozialen Netzwerken nicht halt! Viele User zeigen sich von ihrer kreativen Seite. Gepostet werden unter anderem last Minute-Kostüm-Tipps, Veranstaltungen, Krapfen-Rezepte, Impressionen von Karnevalsumzügen und zahlreiche verrückte Promotion-Ideen. Apropo Faschingskrapfen: Hier gibt´s eine kleine Einführung in die Geschichte des süßen Klassikers, PLUS Rezept: fromaustria.com/blog/der-faschingskrapfen
  • 28. Februar 2017: Faschingsdienstag (Ö, D), in der Schweiz heißt dieser Tag „Schübligziischtig“
  • 28. Februar: Der „Ohne-Facebook-Tag“
    OMG!!! Ein ganzer Tag OHNE das soziale Netzwerk? Keine Panik, es handelt sich hier nicht um den Aufruf die modernen Kommunikationsmittel unserer Zeit dauerhaft zu boykottieren. Vielmehr soll an diesem Tag das reale soziale Umfeld bewusst erlebt werden, ganz ohne Internet. Also ran ans Telefon und treffen Sie ihre Freunde. Das Leben kann ja so ECHT sein! 😉

 

Ferienkalender für Februar 2017

 

Es handelt sich hier um eine Auswahl der zahlreichen Jahres- und Aktionstage. Die Inhalte in diesem Artikel wurden nach besten Gewissen recherchiert und erheben keinen Anspruch auf RichtigkeitVollständigkeit und Rechtmäßigkeit. Sollte sich ein Fehler eingeschlichen haben, hinterlassen Sie bitte einfach einen Kommentar, damit die entsprechende Korrektur durchgeführt werden kann.

In diesem Sinne wünsche ich ihnen einen schönen Februar!

Sie wünschen sich Unterstützung beim Planen Ihrer Inhalte oder eine Schulung zu diesem Thema? Ich bin jederzeit gerne für Sie da. Anfragen einfach über das Kontaktformular

About Author

Astrid Eishofer

Als diplomierte Social Media Managerin aus Wien berate ich Sie gerne bei Ihren ersten Schritten am Social Media Parkett, unter anderem im Rahmen meiner individuellen Social Media Trainings für KMU, Gründer und Social Media Einsteiger. Sie wollen mehr erfahren? Kontaktieren Sie mich - Ich freue mich auf Sie! Das Kontaktformular finden Sie rechts oben im pinken Balken.

    Leave a Reply

    Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen weiter verwenden, oder Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich mit dieser Einstellung einverstanden.

    Schließen